Leisenheimer-Postkarte 2

*

“Nun danket alle Gott”

Konzerte mit Orgel

in der Kirche St. Elisabeth Wiesbaden am Samstag, 11. Juli, 18 Uhr,

in der Herz Jesu Kirche Bad Homburg am Sonntag, 12. Juli, 18 Uhr,

in St. Remigius Ingelheim am Samstag, 18. Juli, 19.30 Uhr

und in der Klosterkirche Tübingen-Bebenhausen am Sonntag, 19. Juli 2015, 18 Uhr.

Orgel: Thomas Höpp

*

*

Fleckner Pianotrans*

Programm:

G. Fr. Händel: Ankuft der Königin von Saba aus HWV 67

J. Stanley: Voluntary in G-Dur

J.B. Loeillet: Sonate in B-Dur für Trompete und Orgel

S. Karg-Elert: Nun danket alle Gott, Choralimprovisation für Orgel op. 65 Nr. 59

J. S. Bach: Nun danket alle Gott aus BWV 79 (Neue Bearbeitung durch das Ensemble)

F. Mendelssohn-Bartholdy: Nun danket alle Gott aus Sinfonie Nr. 2 “Lobgesang” op. 52 Nr. 12

G. Ph. Telemann: Sonate f-moll TWV 41:f1 für Posaune und Orgel

B. Krol: Chorale Santa Trinitá

*

Martin-Logo-Adresse

*

Konzert in Bad Vilbel mit Orgel in den ersten Januarwochen 2016 (Neujahrskonzert)

*

Konzert in Kriftel im Rat- und Bürgerhaus mit Klavier in den ersten Januarwochen 2016 oder im Sommer 2016.

*

Konzert in Neuwied am Rhein mit Orgel am 7. Juli 2017.

Logo neu klein*

Anzeige 2015 LeisenheimerAnzeige_DieterOtto_210x297.indd

*

Ensemble Triptychon bei  Facebook:

http://www.facebook.com/EnsembleTriptychonMainz

*

Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.

Richard Wagner (1813 – 1883)

*

Ensemble Triptychon bei Twitter:

https://twitter.com/EnsTriptychon

Veröffentlicht unter Nächstes Konzert, Uncategorized | Kommentar hinterlassen